Firmengeschichte

babyplast - das Original

Gemäß dem Motto "Größe im Kleinen setzt Maßstäbe" arbeiten wir seit den 80er Jahren daran, die Mikrospritzgießtechnik kontinuierlich zu optimieren: klein, flexibel, effizient, schnell, leise und einfach in der Handhabung. Nach diesen Spezifikationen legen wir unsere Maschinen aus, um den modernen Anforderungen sowie zukünftigen gerecht zu werden.

Das babyplast-System resultiert aus der erfolgreichen Zusammenarbeit einiger europäischer Unternehmen - der Rambaldi Gruppe. Die Entwicklung sowie der weltweite Vertrieb der Maschinen erfolgt durch die Rambaldi srl mit Sitz in Molteno Lecco, Italien.
Die Montage der Maschinen findet bei der Tochtergesellschaft Cronoplast SL nahe Barcelona in Spanien statt. Hier werden monatlich bis zu 40 Maschinen gebaut und endabgenommen, bevor diese dann zu den weltweit operierenden Vertriebsgesellschaften versendet werden. Alle Strukturbauteile und Komponenten unserer Maschinen werden ausschließlich in Europa produziert. Die Seele der Maschine, die Steuerung, ist eine Eigenentwicklung der Fa. Rambaldi.

CHRISTMANN Kunststofftechnik GmbH

Die CHRISTMANN Kunststofftechnik GmbH (CKT) mit Sitz im sauerländischen Kierspe, Deutschland, ist seit 2001 die exklusive babyplast Service- und Vertriebsgesellschaft für die Länder Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz. Seit dem Jahr 2014 sind wir darüber hinaus eine Tochtergesellschaft der Rambaldi-Gruppe.

Weltweit sind heute mehr als 7.000 babyplast Maschinen und Zusatzspritzaggregate im Einsatz, etwa 20 Prozent davon stehen im CKT-Vertriebsgebiet. Für diesen Bestand übernehmen wir die Verantwortung für Wartung, Service und Ersatzteilversorgung.